Online-Bewerbungsformular
Bitte vergessen Sie nicht Ihre Anhänge hochzuladen. Nutzen Sie bitte hierfür ein zugelassenes Dateiformat (DOC, DOCX, PDF, JPG, PNG, GIF, TIF).
Dateien größer 3 MB werden nicht gesendet.
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 3MB
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 3MB
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 3MB
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 3MB

Hinweise zum Datenschutz / Einwilligung zur Bewerbungsdatenübermittlung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Beschäftigung in unserem Haus. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten während des gesamten Bewerbungsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Bewerbungsprozesses erfassen und wie diese genutzt werden.

Alle persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung und allen Anlagen, die Sie in dieser Online-Bewerbung angegeben, werden von perma-trade Wassertechnik GmbH nur zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung und im Stellenbesetzungsprozess erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie können die Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Nach Ende des Bewerbungsprozesses bzw. falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen, werden Ihre Daten baldmöglichst gelöscht.

Wenn Sie eine Initiativbewerbung eingereicht haben, werden Ihre Daten für die Prüfung Ihrer Eignung für alle in Frage kommenden offenen Stellen genutzt und dementsprechend auch Ihre Unterlagen im Einzelfall an die entsprechenden Ansprechpartner im Unternehmen übermittelt. Sollten Sie sich hingegen auf eine konkrete Stelle beworben haben, so werden Ihre Daten nur für Zwecke der Besetzung dieser konkreten Stelle verarbeitet.

Wir behandeln Ihre Daten absolut vertraulich und geben diese nicht an Personen außerhalb des Unternehmens weiter. Im Falle Ihrer Einstellung werden Ihre Daten als Mitarbeiterdaten gespeichert und verarbeitet.

Mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess erklären Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Ihnen ist bekannt, dass unwahre Angaben in einer Bewerbung den Arbeitgeber unter Umständen zur Anfechtung eines späteren Arbeitsvertrages berechtigen.