Unternehmen & Werte - perma-trade Wassertechnik GmbH
Kontakt icon_arrow_down_small

Wasserbehandlung mit Zukunft

Nachhaltig beeindruckend: Wasserwissen mit Mehrwert.
Wasser ist eines der faszinierendsten Elemente dieser Erde und eine der wichtigsten Ressourcen überhaupt. Wir wissen das zu schätzen.

Trinkwasseraufbereitung Marke perma-trade Wassertechnik

Ein Unternehmen in seinem Element.

Wasser ist wandelbar und äußerst vielseitig. Auch wir bei perma-trade haben diesen Wesenszug verinnerlicht. Wir schlagen gerne Wellen, sind von Haus aus offen für andere Sichtweisen und gehen immer wieder unsere eigenen „Wasserwege“. Ganz besonders, wenn es um Themen wie Nachhaltigkeit, Verantwortung und Kompetenz geht.

Pioniere der chemiefreien Wasserbehandlung

Volle Wasserkraft voraus! Immer wieder aufs Neue.

Dass perma-trade Wassertechnik eine ganz eigene Sicht auf viele Dinge hat, zieht sich als roter Faden durch die Unternehmensgeschichte. Nicht umsonst gelten wir bis heute als Pioniere auf dem Gebiet der umweltfreundlichen Wasserbehandlung. Mit zahlreichen eigenen Patenten, einer höchst produktiven Forschungsabteilung und einem besonderen Verantwortungsbewusstsein für unser Lebensmittel Nr. 1 haben wir im Laufe der Jahre ein vielseitig einsetzbares Komplettsortiment entwickelt. Ob Kalk- und Korrosionsschutz, Trinkwasseroptimierung durch Filter- und Vitalisierungssysteme oder Heizungswasserbehandlung für maximale Energieeffizienz: perma-trade Wassertechnik bietet für fast jede Anforderung eine erfrischend einfache und ressourcenschonende Lösung. Geschäftsführer Michael Sautter legt besonderen Wert darauf, dass die in Deutschland produzierten Produkte ausschließlich über Sanitärfachbetriebe vertrieben werden. Sie überzeugen neben ihrer Qualität auch durch attraktive Garantieleistungen

Kooperation mit der Atrio Werkstatt für Behinderte

Warum perma-trade Produkte auf besondere Weise verbinden.

Ganz einfach: Weil sie aus nachhaltiger und sozialer Verantwortung heraus entstanden sind. So legen wir nicht nur großen Wert auf das Qualitätsurteil „Made in Germany“ und lassen ausschließlich in Deutschland produzieren. Seit 2002 pflegen wir zudem eine enge Form der Zusammenarbeit mit der „Atrio Werkstatt für Behinderte“, die in dieser Dimension als beispielhaft gelten darf. So fertigen wir bei Atrio mittlerweile gut 85 % unserer Produkte und haben unsere soziale Verantwortung fest in den Unternehmenswerten verankert. Dafür erhielt perma-trade nicht nur den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung. Gründer und Geschäftsführer Michael Sautter wurde darüber hinaus für sein soziales Engagement mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Nachhaltigkeit. Verantwortung. Kompetenz.

Was für uns zählt, sind: Bleibende Werte.

Als bekennende „Andersdenker“ sind wir für vieles offen und gehen gerne ungewöhnliche Wege. Allerdings gibt es auch Dinge, die für uns absolut nicht verhandelbar sind: Dazu zählen ganz klar unsere firmeneigenen Werte. Nachhaltigkeit, Verantwortung und Kompetenz ist der Dreiklang, der unser tägliches Handeln und Denken bestimmt.

Wir achten bei der Entwicklung unserer Produkte darauf, dass Trinkwasserqualität und Energieeffizienz von Warmwassererwärmungsanlagen erhalten bleiben. Und dies mit ausgezeichnetem Erfolg, wie der „Best-of-SHK-Award 2015“ für permaLine in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ beweist.

Wir beziehen unsere Komponenten überwiegend aus Deutschland, bevorzugt aus der Region. Der Großteil unserer Produkte wird in der Werkstatt für Behinderte „Atrio Leonberg“ gefertigt. Nicht umsonst wurde Geschäftsführer Michael Sautter unter anderem auch für seine soziale Verantwortung mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Wir sind die Pioniere der chemiefreien Wasserbehandlung und stellen unsere Kompetenz immer wieder unter Beweis. Unsere Produkte erfüllen die geltenden Richtlinien und überzeugen nicht nur durch Funktionalität, sondern auch durch ein innovatives Design.

Entstanden aus schwäbischem Pioniergeist und sprudelnder Begeisterung

Die Meilensteine unserer Firmengeschichte.

Am Anfang standen eine große Portion Tatendrang, Wissensdurst und sprudelnde Begeisterung für eines der faszinierendsten Elemente dieser Erde. Mit dieser gelungenen Mischung hoben die Firmengründer Hans und Michael Sautter 1982 die perma-trade Wassertechnik aus der Taufe. Was seither alles passiert ist, haben wir hier in einer kleinen Auswahl der wichtigsten Meilensteine für Sie zusammengefasst.

1982Gründung als Einzelunternehmen in Stuttgart-Feuerbach durch Hans und Michael Sautter
1989Einführung von europaweit patentierter Systeme
1992Bezug des neuen perma-trade Firmengebäudes in Leonberg-Höfingen
1993Gründung der perma-trade Wassertechnik AG Schweiz
1998Gründung der perma-trade France S.a.r.L.
2002Einführung des DVGW-zertifizierten Kalkschutzsystems permasolvent® primus
2005Einführung der patentierten Heizungswasseraufbereitung permasoft
2006Bezug des neuen F & E- und Schulungszentrums in Leonberg-Höfingen
2013Geschäftsführer Michael Sautter erhält die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg
2015Best of SHK Award im Bereich Nachhaltigkeit für Systemwasseraufbereitung permaLine
2016Gründung der perma-trade BeNeLux bvba sowie der perma-trade italia s.r.l.

Hilfreiches zu Dimensionierung, Apps und Garantie

Entwickelt, um Ihnen die Arbeit einfach zu machen: Unsere Service-Tools.

Presse

Für den perfekten Bild und Textfluss.

Natürlich möchten wir nicht nur in aller Munde sein, sondern gerne auch in den Fachmagazinen unserer Branche! Damit dafür die richtigen Informationen in Fluss kommen, stellen wir regelmäßig aktuelle Pressetexte und Bilder zum Download für Sie ins Netz. In allen weiteren Presseanfragen hilft Ihnen unsere PR-Mitarbeiterin Julia Rehnert gerne weiter.